10% Neukundenrabatt (Code "FirstOrder")
Kostenloser Versand ab 30.-
30 Jahre Erfahrung in Herrenmode
Filtern nach
Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Lieferzeit ca. 5 Tage

Lieferzeit ca. 5 Tage

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Lieferzeit ca. 5 Tage

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Lieferzeit ca. 5 Tage

Lieferzeit ca. 5 Tage

Trachtenhemden Kentkragen, eine zeitlose doch modische Kragenform

Lange Zeit galt das Trachtenhemd mit Stehkragen aus der Tradition heraus als das Trachtenhemd schlechthin.

Warum nicht an der gängigen Meinung etwas ändern?

Bei vielen Männern die zu Trachtenhemden greifen steht die Pflege der Tradition im Vordergrund. Unterstützt wurde dies auch von den Erfordernissen die bei vielen Anlässen vorgeschriebene Kleiderordnung einzuhalten. Gerade bei öffentlichen Anlässen wie Jubiläumsveranstaltungen oder Heimatabenden war der Auftritt durch feste Kleiderordnung geregelt. Lederhose und Trachtenhemd mit Stehkragen war eine vorgeschriebene Kombination.

Trachtenhemden Kentkragen: die neue Kragenform

Langsam aber unaufhaltsam eroberte sich das Trachtenhemd seinen Platz im Bekleidungssortiment des Mannes. Natürlich wollte man das Hemd auch zeigen. Im Beruf und bei gesellschaftlichen Anlässen gab es genug Möglichkeiten. Gerade hier zeigte sich die Notwendigkeit den Style der Trachtenhemden zu erweitern. Warum nicht bei dem Kragen beginnen? So zeigten sich die Trachtenhemden Kentkragen als willkommene Alternative.

Neue Formen ergeben neue Möglichkeiten

Trachtenhemden Kentkragen boten jetzt die Möglichkeit die Optik der Hemden durch passende Accessoires zu ergänzen. Eine Krawatte zum Beispiel oder ein besticktes Halstuch passend zu Trachtenhemden Kentkragen wurden eine gern getragene Einheit. Natürlich konnten Trachtenhemden Kentkragen das Trachtenhemd mit Stehkragen nicht verdrängen. Aber es hat sich gezeigt, dass es eine gerne angenommene Alternative war und aus dem heutigen Angebot nicht mehr weg zu denken ist. Argumente wie “Trachtenhemden und Kentkragen verfälschen den Trachtencharakter” haben sich als falsch erwiesen zumal das Hemd als solches durch Stickereien in seinem Trachtencharakter unterstützt wurde.

Lange Zeit galt das Trachtenhemd mit Stehkragen aus der Tradition heraus als das Trachtenhemd schlechthin. Warum nicht an der gängigen Meinung etwas ändern? Bei vielen Männern die zu... mehr erfahren »
Fenster schließen
Trachtenhemden Kentkragen, eine zeitlose doch modische Kragenform

Lange Zeit galt das Trachtenhemd mit Stehkragen aus der Tradition heraus als das Trachtenhemd schlechthin.

Warum nicht an der gängigen Meinung etwas ändern?

Bei vielen Männern die zu Trachtenhemden greifen steht die Pflege der Tradition im Vordergrund. Unterstützt wurde dies auch von den Erfordernissen die bei vielen Anlässen vorgeschriebene Kleiderordnung einzuhalten. Gerade bei öffentlichen Anlässen wie Jubiläumsveranstaltungen oder Heimatabenden war der Auftritt durch feste Kleiderordnung geregelt. Lederhose und Trachtenhemd mit Stehkragen war eine vorgeschriebene Kombination.

Trachtenhemden Kentkragen: die neue Kragenform

Langsam aber unaufhaltsam eroberte sich das Trachtenhemd seinen Platz im Bekleidungssortiment des Mannes. Natürlich wollte man das Hemd auch zeigen. Im Beruf und bei gesellschaftlichen Anlässen gab es genug Möglichkeiten. Gerade hier zeigte sich die Notwendigkeit den Style der Trachtenhemden zu erweitern. Warum nicht bei dem Kragen beginnen? So zeigten sich die Trachtenhemden Kentkragen als willkommene Alternative.

Neue Formen ergeben neue Möglichkeiten

Trachtenhemden Kentkragen boten jetzt die Möglichkeit die Optik der Hemden durch passende Accessoires zu ergänzen. Eine Krawatte zum Beispiel oder ein besticktes Halstuch passend zu Trachtenhemden Kentkragen wurden eine gern getragene Einheit. Natürlich konnten Trachtenhemden Kentkragen das Trachtenhemd mit Stehkragen nicht verdrängen. Aber es hat sich gezeigt, dass es eine gerne angenommene Alternative war und aus dem heutigen Angebot nicht mehr weg zu denken ist. Argumente wie “Trachtenhemden und Kentkragen verfälschen den Trachtencharakter” haben sich als falsch erwiesen zumal das Hemd als solches durch Stickereien in seinem Trachtencharakter unterstützt wurde.

Zuletzt angesehen